FREITAG, 08.12.2017 / 19.30 Uhr
Von Tennessee Williams und zu Deutsch von Jörn van Dyck.

Pressetext:
Der 65. Geburtstag von Plantagenbesitzer Harvey Pollitt – „Big Daddy“ – steht bevor. Alle sind zu diesem Anlass angereist. Auch wenn es eigentlich nichts zu feiern gibt. Denn „Big Daddy“ ist schwer an Krebs erkrankt und alle, außer ihm und seiner Frau, wissen es. Da sind Gooper, der älteste Sohn, und Mae, seine habgierige Ehefrau, samt ihrer Horde von ungezogenen Kindern. Auf der anderen Seite Brick, der jüngere Sohn, Ex-Footballer und schwerer Alkoholiker, mit Margaret, seiner temperamentvollen Ehefrau. Während Gooper und Mae das perfekte bürgerliche Paar darstellen, ist die Beziehung von Margaret und Brick dauerhaft in der Krise. Den Kampf um das bevorstehende Erbe glauben Gooper und Mae deshalb schon für sich entschieden zu haben. Aber so schnell gibt Margaret nicht auf …

: Inszenierung: Georg Schmiedleitner
: Bühne: Florian Parbs
: Kostüme: Cornelia Kraske
: Musik: Maike Hilbig
: Dramaturgie: Friederike Engel


SCHAUSPIELHAUS

Richard-Wagner-Platz 2-10
90443 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

 20160815_Curt