Floris van Bommel





Ludwigsplatz 7, 90403 Nürnberg
Tel.: 0800 7245456
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
Facebook
de.florisvanbommel.com/de/home



Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 09-17:30 Uhr

Aus curt 07/08 2017:

Wenn eine niederländische Schuhmanufaktur neben Hamburg, Düsseldorf und Köln auch Nürnberg zum Fashion-Hotspot erklärt und gegen den allgemeinen Online-Trend hier einen von nur vier Brand Stores eröffnet, ist das ein starkes Signal für den Einzelhandel in der Innenstadt und alle anderen Gegentrendsetter. Am Ludwigsplatz eröffnet am Freitag, den 14. Juli der Brandstore von Floris Van Bommel mit einem Schuh, der die Nürnberger Skyline auf der Ferse trägt, zum Einstand. Und das in Zeiten, in denen es heißt, die Innenstädte würden verweisen. Das finden die Van Bommels nicht. „Nürnberg ist für den umliegenden Großraum eine echte Shopping-Destination. Die City ist konzentriert und kompakt“, erklärt Commercial Director Pepijn van Bommel. „High-End und Mainstream sind in der Innenstadt ebenso vertreten wie gute Mono-Brand-Stores. Wir fühlen uns hier bestens aufgehoben und sehr wohl.“ Van Bommel? Das war doch mal der Mann für‘s Grobe seinerzeit bei den „weißen Ballerinas“ vom FCB, der dem Gegner mit seinen Tretern gerne mal vor‘s Schienbein getreten hat. Damit und mit ihm haben die Neu-Nürnberger aber so gar nichts zu tun. Die Van Bommels sind seit 1734 im Shoe Biz zuhause, ihre schicken Treter sind zu schön zum Treten. Zu sehen ist das im neuen Store am Ludwigsplatz auf 115 m² in der Produktrange von Damen- und Herrenschuhen, vom klassischen Lederschuh bis zum sportlichen Leinenschuh, Sneaker oder dem hochhackigen Einstollenschuh für Frauen. Wie stolz die Familie des Designers Floris van Bommel auf ihre Tradition ist, sieht man im Stammbaum der Familie, der sich in kupfernen, in den Boden eingelassenen Fußstapfen durch die neun Generationen und den Laden schlängelt. Im boutiqueartigen Ambiente mit Betonböden, schlichten Kabinettschränken und Hängelampen aus Kupfer finden sich neben Fußstapfen und Schuhen auch Taschen und Gürtel der Marke.
 




Twitter Facebook Google



 20140000_Viva Con Agua_bird
 20170930_Staatstheater_Opernhaus
 20170831_OTH_Amberg-Weiden
 20171112_NUEJAZZ
 20160701_Nachtbar
 KuKuQ_NoMeansNo
 20160815_Curt

CURT MEDIA

Gastropartner aus dem Magazin