Luma





Lorenzer Platz 23, 90402 Nürnberg
Tel.: 0911 2059390
Facebook



Öffnungszeiten:
Mo-Mi, So: 10:30-24 Uhr
Do-Sa: 10:30-01 Uhr

Aus curt 02/2017:
Als das Lorenz Ende letzten Jahres geschlossen und das Inventar verkauft wurde, ging auch ein bewegtes Stück Gastrogeschichte in Nürnberg zu Ende. Bis auf den Holzfußboden ist nichts mehr übrig geblieben. Umso gespannter war man auf das neue Konzept und die neuen Pächter, die vorerst nur als bekannte junge Gastronomen angekündigt werden sollten. Mit der Eröffnung im Dezember wurden dann auch die letzten Geheimnisse gelüftet: Pächter sind Axel Müller, Daniela Werner und Daniel Pfeiffer. Letztere betreiben seit einiger Zeit zusammen erfolgreich das schicke Steakhaus Gusto Natural im Stadtteil Mögeldorf. Und wenn man weiß, dass Axel Müller seit rund 15 Jahren Jahren das Sushi-Restaurant Haru in St. Johannis betreibt, liegt das neue Konzept einer internationalen Küche mit japanischem Einschlag, die Küchenchef Christian Brieske und sein Team servieren, ziemlich nah.

So gibt es neben Sushi oder japanischen Suppen auch klassisches Rinderfilet und andere Gerichte. Dabei bleibt das Luma tagsüber ein Café mit Kaffee & Kuchen und wechselnden Gerichten am Mittagstisch, während sich der stylische Gastraum mit seinen eingelassen Sitznischen und hellem Interieur am Abend in ein schickes Restaurant verwandelt. Ein Hingucker sind die „Hängenden Gärten von Noris“ an einer Wand des Lokals.

Geöffnet: Mo-Sa 10:30-24 Uhr, So geschlossen.




Twitter Facebook Google



 20140000_Viva Con Agua_bird
 KuKuQ_NoMeansNo
 20160701_Nachtbar

CURT MEDIA

Gastropartner aus dem Magazin