curt liest: Zuhause im Café – Eine koffeinhaltige Reise durch München

Wenn der Herbst Einzug in München hält, beginnt das Herz vieler Cafés wieder richtig zu schlagen: Kaffee- und Kuchensüchtige suchen nach Orten, an denen sie abhängen und sich ihren Tagträumen hingeben können. Mit seiner lebendigen und vielfältigen Café-Szene bietet München einzigartige Konzepte von Menschen, die mit viel Herzblut und Ideenreichtum ihre jeweiligen Cafés führen und ihren Besuchern ein Zuhause bieten.

Die Autorin Diana Hillebrand stellt im Buch Zuhause im Café – Eine koffeinhaltige Reise durch München 35 außergewöhnliche Cafés vor, die alle eines gemeinsam haben: Es gibt hervorragenden Kaffee in vielen Varianten, der häufig aus kleinen, regionalen Röstereien stammt. Beim Lesen des Buches erfährt der Leser einiges über die Persönlichkeit und die Ideen der unterschiedlichen Betreiber. Gerade diese individuellen Geschichten gepaart mit hochwertigen Fotos machen das Buch zu einer sinnlichen Entdeckungsreise. Typische Rezepte der Cafés gewähren einen kulinarischen Einblick in die oft winzigen Küchen und machen Lust auf einen Besuch oder mehr.

Die Welt passt in ein Café, und wer München und seine Menschen kennenlernen möchte, sollte mit diesem Buch in den Herbst starten.


Diana Hillebrand/ Zuhause im Café – Eine koffeinhaltige Reise durch München // Volk Verlag > Homepage München 2017, ISBN 978-3-86222-249-0/ 29,90 Euro


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*