21. November
curt präsentiert: The Americans @ Ampere

The Americans aus Los Angeles, bestehend aus Patrick Ferris, Jake Faulkner und Zac Sokolow spielen seit dem Gründungsjahr der Band 2010 echten Rock ’n‘ Roll. Dabei spürt man in jedem Stück ihre tiefen Wurzeln in traditioneller amerikanischer Musik, Blues und Country. Neben Auftritten in der Late Show von David Letterman und Reese Witherspoons Hochzeit tourten The Americans mit Nick Cave, Tim Robbins und Lucinda Williams.

Ihre Musik kann auch in der Dokumentation „American Epic“ von Jack White, Robert Redford und T Bone Burnett gehört werden. Außerdem steuerten sie dem von Johnny Depp produzierten Album „Son of Rogues Gallery: Pirate Ballads, Sea Songs & Chanteys“, auf dem unter anderem Tom Waits, Keith Richards und Iggy Pop vertreten sind, den Song „Ye Maniers All“ bei.

Im November machen die Jungs im Rahmen ihrer Tour einen Stopp in München und präsentieren ihr im Juli erschienenes Album „I’ll Be Yours“ im Ampere. Fans von The Gaslight Anthem und Jack White sollten sich das auf keinen Fall entgehen lassen.

Unsere Verlosung ist beendet, die Gewinner wurden per E-Mail informiert.


curt präsentiert: The Americans // 21. November im Ampere // Beginn: Uhr, Einlass: 19.30 Uhr // Tickets: 20.30 Euro zzgl. Gebühren // > Homepage > Facebook


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*