Gents Garage.
Die Service-Station für den Mann

Gents Garage. Die Service-Station für den Mann

Oh, was sind das nur für Zeiten? Döschen, um Döschen, ganze Türme, die sich stapeln, für jedes Haar einen extra Kamm in der Schublade und der Spiegel matt von edel verfeinerten Fingerabdrücken. Dort wo das Öl nach Sandelholz oder Zitrone riecht und in den Bart fließt, da baut sich Mann nun schon seit einiger Zeit ein ganzes Imperium an Fläschchen, Tinkturen und Seifen. Das klassische After-Shave freut sich über viele neue Nachbarn und die Standpreise in den hiesigen Badezimmerschränken erfreuen sich parallel zu ihrer Verknappung höchster Beliebtheit.

Der Mann von heute wäscht und schniegelt und striegelt sich mehr denn je. Hier wird gestutzt, aufgetragen und zu guter Letzt geschmiert. Für die Haare hat es da in München seit nunmehr zwei Jahren den exquisiten Pomade Shop in der Blumenstraße, oder etwa einen der vielen Barber Shops, die mal mehr mal weniger ihren Preis rechtfertigen können. Gleich daneben hat sich eine kleine Sensation eingenistet, zumindest, wenn man den ungläubigen Blicken vor dem Schaufenster und den wirren Fragen der in den Laden eintretenden Interessierten lauscht. „Hammer & Nagel“ ist seit nun über einem Jahr die erste Nagelwerkstatt exklusiv für den Mann. Von außen wie innen im schönsten Vintage-Look erstrahlenden geht es hier ganz ohne Plüsch-, Manga- oder Polly Pocket-Ästhetik nun auch IHM an die Hornhaut. Das Konzept ging auf und there’s a new guy in town.

Gents Garage Reception

Mit Ausstieg am Sendlinger Tor gibt es seit diesem Sommer in der Holzstraße nun ein neues Star-Aufgebot an Schleif- und Schneid-Werkzeug für Finger und Zehen. Die Gents Garage macht als zweite große Service-Station für Mani- und Pediküre aus Mauken und Pranken wieder Ansehnliches und Sanftes. Geführt wird die Garage von Katharina Heike und Christian Bentele, die sich mit dem Dekor ihres Geschäfts einen kleinen Traum erfüllt haben. Mit viel Liebe zum Detail, ganz genau so wie es der Craft-liebende Mann, pardon Gent, von heute mag, nimmt man auch hier Platz in opulenten Ledersesseln, bekommt wahlweise ein prickelndes Wässerchen oder ein kühles Bier gereicht und taucht erstmal ein ins Nagelbad.

Fangen die vom nächtlichem Holzhacken geschundenen Hände an, sich endlich zu entspannen, verfliegen sogleich die Pläne von der Weltherrschaft und machen den Kopf frei für das Genießen des zarten Peelings und dem leisen Surren der vielen Helferlein, die die Karosserie ums Nagelbett wieder auf Vordermann bringen wollen.

Charmante Mädels in lässiger Garagenkluft sorgen für den erweiterten Wohlfühlfaktor inmitten von Zapfsäulen, einem potenten Kraftrad und allerlei Kleinod, das einlädt, den Blick schweifen zu lassen und die Werkstatt zu erkunden, während 100% vegane Kosmetik aus dem eigenen Hause Haut, Nagel und Nase schmeichelt.

Gents Garage Behandlungsbereich


Ein bisschen absurd wirkt das alles und ein bisschen regt es auch zum Schmunzeln an, doch das Ergebnis überzeugt. Denn ganz egal, ob Hand und Fuß, ob Turbo, Classic oder volles Premium-Paket samt göttlicher Massage, die Gents Garage macht Spaß, entspannt und lässt einen wohlig sauber vor die Tür treten. Da wo die Hände in wahrlich guten Händen sind, kommt man wieder und dank der Pflegeprodukte mit feinen Zutaten wie Nachtkerzen- und Aprikosen Kernöl, Sanddornfruchtfleisch oder schwarzer Holunderbeeren an den Händen, lassen sich Wildschweine wieder umso beschwingter erlegen. Noch leichter von der Hand geht aber auch die erste Behandlung, für die es ganze 20% zum Kennenlernen gibt.

Damit aus der Wohlfühl-Oase nahezu ein echtes Spa-Kalifat wird, hat es auch in der Holzstraße nicht nur einen Salon fürs leibliche Wohl, sondern gleich zwei. Just eine Tür weiter sorgt Diyar im Munich Barber Shop mit ruhiger Hand und Augenmaß für ein glänzendes Haupt. Und eins ist sicher: seine Kunst am Bart ist wahrlich meisterlich und rundet den Feinschliff der Mani- und Pediküre in der Gents Garage gebührend ab. Hände hoch für die Garage!

Gents Garage > Homepage > Facebook // Holzstraße 17 // ÖZ: Montag bis Freitag von 10 bis 2o Uhr und Samstag von 10 bis 18 Uhr // Tel. 089 45206595


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*