25. April
curt präsentiert: Circa Waves

Kieran, Sam, Colin und Joe, zusammen die Circa Waves, surfen mit ihrem sommerlichen Indierock zu uns rüber und läuten die ersten milden Tage und Nächte ein.

Die Briten, die frisch im März ihren zweiten Longplayer „Different Creatures“ rausgehauen haben, nahmen sich nach ihrem Debüt „Young Chasers“ von 2015 hierfür zwei Jährchen Zeit. Locker, luftig und very british kamen die Jungs damit um die Ecke, klangen dabei ein wenig nach den Anfängen von Two Door Cinema Club; und der Sänger erinnerte mit seinem verstrubbelten Haar und den strahlenden Augen irgendwie an Jeremy Allen White aus Shameless. Lustig, denn musikalisch hätten auch Circa Waves gut den Titelsong zur Serie beisteuern können.

Zum Vorgänger hat sich in der Zwischenzeit was getan. Zwar sind die Riffs immer noch verspielt und verzerrt, die Songs eher simpel im Aufbau, dabei doch eindringlich und tanzwutförderlich. Dennoch wirken die Titel dreckiger, düsterer und reifer. Von Indieboys zu Indiemen, oder so. Auch wenn sich „Different Creatures“ trotz allem, ebenso wie der Vorgänger, hervorragend als Roadtrip-Soundtrack eignet.

Mörderisch geht es zu im Video zu „Fire that Burns“. Was als tödliches Spiel beginnt, löst sich bald in cineastischen Episoden auf; doch irgendwie scheint Hauptakteur Kieran mit seiner Rolle verbundener, als er es sein sollte.

Circa Waves sind die Band, die man sich mit Blumen im Haar an warmen Sommertagen gegen abend auf einer mittelgroßen Festivalbühne ansieht, mit ausreichend Platz zum Tanzen und doch weit genug vorne, um Kieran in seine blauen Augen zu schauen. Welche glücklicherweise weit weniger creepy sind als die rot glimmenden Augäpfelranken, die das Cover der neuen Platte zieren.

Für Freunde von The Kooks, The Strokes, Arctic Monkeys oder The Vaccines. Auf geht’s: zappeln!

curt präsentiert: Circa Waves // Support: INHEAVEN // 25. April // 20.30 Uhr // Feierwerk/Kranhalle // VVK 18 Euro zzgl. Gebühren // > Homepage > Facebook


Unsere Kartenverlosung ist rum, die Gewinner werden per Mail informiert!

Merken

Merken

Merken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*