1. Juni
curt präsentiert: Christian Löffler & Mohna

VERLOSUNG // Wenn einer als Künstler bezeichnet werden darf, dann ist es Christian Löffler. Der gebürtige Greifswalder hat seine Wurzeln in der Bildenden Kunst und ist mittlerweile ein künstlerischer Tausendsassa, der auch musikalisch vollen Respekt verdient. Beweis hierfür ist „Mare“, ein vielseitiges elektronisches Werk mit 17 abwechslungsreichen Tracks, dass man entweder tief einatmen oder eben ausgelassen im Club feiern kann.

„Mare“ vereint viele Stimmungen. Man bekommt einerseits die Abgeschiedenheit von Aufnahmeort und -umgebung zu spüren, denn hierfür ging Christian Löffler auf die wunderschöne Halbinsel Darß, andererseits erzählen die Stück auch von befreienden Momenten fernab jeder Melancholie.

Bei den Aufnahmen zeigt sich Löffler experimentell: Er nimmt seine Zuhörer mit nach draußen, zeichnet etwa in einem küstennahen Wald Geräuschkulissen auf und kreuzt sie mit Synthies. Die Natur wird zum klangbildenden Element, immer wieder durchbrechen eine rauschende Brandung oder leichter Regen den Klangteppich. Hierfür hat er keine Mühen gescheut, nahm nicht einfach Aufnahmegerät mit auf einen Spaziergang, sondern baute extra sein Studio-Equipment in der freien Natur auf. Für die Vocals wurde erneut die Me-Succeeds-Sängerin Mohna mit an Bord geholt, die vier Songs vertont, u. a. den titelgebenden Track „Mare“. Sie wird Löffler auch auf der Tour begleiten.

Live darf man gespannt sein, wie sich der Künstler präsentiert, denn Christian Löffler zeichnete sich ja auch für das Artwork des Albums verantwortlich. Es wäre keine Überraschung, wenn er auch die Szenografie der Bühne übernimmt. Lassen wir uns überraschen.

Freuen dürfen wir uns in jedem Fall, wenn er am 1. Juni im Münchner Ampere spielt. Zumal curt für euch 3 x 2 Gästelistenplätze in petto hat. Wer scharf auf die Tickets ist, schreibt eine E-Mail an willhaben@curt.de mit Betreff „Christian Löffler“. Die Glücksfee drückt euch beide Daumen.


curt präsentiert: Christian Löffler & Mohna – Mare-Tour 2017// 1. Juni // 20.30 Uhr // Ampere // VVK 20 Euro zzgl. Gebühren, AK 25 Euro
> Homepage > Facebook


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*